LEBENSMITTELINDUSTRIE

Mit wachsender Weltbevölkerung wächst auch der Lebensmittelsektor. Kunststoff ist aufgrund seiner Korrosionsschutzeigenschaften, wegen des Migrationsverhaltens von Stoffen in Fluiden und wegen seiner extrem geringen inneren Oberflächenrauheit ein Material, das in der Lebensmittelindustrie weithin eingesetzt wird. Kunststoffkomponenten bieten eine ideale Balance zwischen Gesamtbetriebskosten und Sicherheit und reduzieren die Verbreitung von Bakterien gleichzeitig auf ein Mininimum.

FIP-Produkte beeinträchtigen die organoleptischen Eigenschaften von Stoffen und Flüssigkeiten nicht. Weitere Informationen zu den Zulassungen der FIP-Produkte für den Transport von Wasser für Lebensmittel und Getränke finden sich auf der Seite der Zertifizierung der Produkte im Abschnitt Unterstützung und Dienstleistungen.